wohnbaupreis 2012 wohnbaupreis 2012 wohnbaupreis 2012

#1/2013 Wohnbaupreis 2012

DTA Sieger der Kategorie Sonderbauvorhaben

Am 15. Jänner 2013 wurde der Niederösterreichische Wohnbaupreis verliehen. Mit dabei DTA, die als Sieger der Kategorie Sonderbauvorhaben für ihr Projekt „Betreutes Wohnen Traisen“ den Preis feierlich entgegen nahmen.

Ausgelobt vom Verein zur Verleihung des NÖ Wohnbaupreises wurden unter den 44 nominierten Projekten die Sieger in den Kategorien Neubau, Bestandsanierung und Sonderbauvorhaben ausgezeichnet. Im Fokus  der Bewertung standen sowohl die bauliche als auch wirtschaftliche Qualität der Gebäude. Die Sieger wurden von einer hochkarätigen Jury ermittelt.

DTAs Projekt „Betreutes Wohnen Traisen“, ein gemeinnütziger Wohnbau des Bauträgers EGW Wohnbau Gesellschaft m.b.H., konnte die Jury sowohl durch seine architektonische, als auch seine ökologische und soziale Qualität überzeugen.

Auszug aus dem Juryprotokoll:
„Diese Projekt setzt bis ins kleinste Detail barrierefreies Wohnen konsequent um. Auch die Farbgestaltung zur besseren Orientierung im Innen- und Aussenbereich ist vorbildlich. Die Gangerweiterungen im ersten Obergeschoß verkürzen nicht nur die Ganglängen, sie ermöglichen und erleichtern auch die Kommunikation zwischen den Bewohnern der Anlage. Die Jury würdigt dieses Vorzeigeprojekt im Bereich barrierefreies Wohnen mit dem Sieg in der Kategorie Sonderwohnbauten.“