Wohnhausanlage Paradisgase

#13/2016  Auftrag im gehobenen Sektor

Exklusive Wohnhausanlage in der Paradisgasse

Im 19. Wiener Gemeindebezirk wird gemeinsam mit Raiffeisen Leasing ein Projekt realisiert, das gehobenen Ansprüchen gerecht werden soll.

Neben 30 exklusiven Wohnungen (ca. 60-160 m²) – mit einer Gesamtwohnnutzfläche von ca. 3.000 m² – werden den zukünftigen Bewohnerinnen und Bewohnern auch ein Fitness-, Wellness- und Poolbereich sowie ein Multifunktionsbereich mit einem Golfabschlag-Simulator geboten. Im etwas erhöhten Bereich wird das bestehende Gebäude als Sauna mit Außenbereich konzipiert. Zusätzlich ist ein Weinkeller mit Regallager geplant.

Mit ihrem zeitlosen Erscheinungsbild, einer anmietbaren „Clubpergola“ für Zusammenkünfte im zentralen Parkbereich sowie einem Skulpturenpark sollen die in der Wohnhausanlage errichteten Villen einen Mehrwert für alle bilden.

Besonderes Augenmerk wird auch den Foyers geschenkt, die mit hochwertigen Materialien und einer ansprechenden Beleuchtung eingerichtet werden.