garbergasse

#5/2014  Neues Projekt in der Garbergasse

Klein, aber fein - im sechsten Wiener Gemeindebezirk entsteht ein neues Schmuckstück.

Das Wohnhaus punktet sowohl mit inneren als auch äußeren Werten:

Sämtliche Wohnungen verfügen über Freibereiche, die vom lauschigen Innenhof profitieren. Die Dachwohnungen sind mit großzügigen Terrassen versehen.

Für die Straßenfassade sind vielfältige Gestaltungselemente vorgesehen, die zu attraktiven Licht- und Schattenspielen führen. Das Farb- und Materialkonzept zielt darauf ab, dass sich der Neubau harmonisch in das gewachsene Straßenbild einbettet.

Sowohl Allgemeinbereiche wie Foyer und Stiegenhaus, als auch sämtliche Wohnungen verfügen über einen hohen Ausstattungsstandard.

Wir freuen uns auf einen baldigen Baubeginn!